Derisking digital and analytics transformations

Die Digitalisierung ist omnipräsent und von enormer Bedeutung für alle Branchen. Digitale und analytische Transformationen dienen mitunter dazu, Dienstleistungen und Prozesse zu digitalisieren und gleichzeitig Effizienzsteigerungen durch Agilität und Automatisierung sowie den Einsatz neuer Analysetools zu ermöglichen. Die Herausforderung, die damit einhergeht, ist jedoch der Umgang mit den entstehenden Risiken. Der Artikel von McKinsey geht darauf […]

Vorbereiten auf außergewöhnliche Risiken

Unternehmen müssen sich die Frage stellen, auf welche Risiken sie sich vorbereiten wollen. Allerdings unterliegen die Entscheidungsträger hierbei einem Dilemma. Dieses lässt sich besonders auf Basis der aktuellen Covid-19-Pandemie veranschaulichen. Die Wahrscheinlichkeit für Ereignisse wie die Corona-19-Pandemie ist gering, aber niemals Null und die Konsequenzen sind enorm. Diese Kombination aus relativer Unwahrscheinlichkeit und hohen Konsequenzen begründet das […]

Interne Revision & Fraud: Umfrageergebnisse

Die neuste Publikation der Internal Audit Foundation gemeinsam mit Kroll veröffentlicht globale Umfrageergebnisse mit der Erkenntnis, dass ein erhöhtes Engagement der IRF zu einem stärkeren und insgesamt robusteren Fraud-Risiko- Management-Programm führen würde. Mit strategischen Analysen und Entscheidungen könnte die IRF demnach eine immer wichtigere Rolle einnehmen. Insgesamt bietet der Bericht die Möglichkeit, auf globaler Ebene […]

Die Auswirkungen Künstlicher Intelligenz

Durch das Handeln in Echtzeit und mit einigen vorausschauenden Fähigkeiten könnte es für das Risikomanagement möglich sein, eine neue Ebene hinsichtlich der Unterstützung zur Entscheidungfindung zu erreichen. Die Federation of European Risk Management Association stellte am 18. November auf ihrem Risk Management Forum 2019 in Berlin das erste Think Paper zu Auswirkungen Künstlicher Intelligenz vor. […]

Neue Studie zur Umsetzung des GDPR in Europa

  Das ECIIA (European Confederation of Institutes of Internal Auditing) und FERMA (the Federation of European Risk Management Associations)  haben in einer neuen Publikation mit dem Titel „GDPR and Corporate Governance: Die Rolle der Internen Revision  und des Risikomanagements ein Jahr nach der Implementierung“ zusammengearbeitet. Das Papier konzentriert sich auf die Auswirkungen des GDPR auf […]

Die Rolle der Internen Revision im unternehmensweiten Risikomanagement

Unternehmen stehen unter Druck möglichst alle Unternehmensrisiken zu identifizieren, die den Unternehmenserfolg beeinträchtigen können. Diese bestehen beispielsweise in sozialen, ethischen, finanziellen oder auch operativen Bereichen, was die Identifikation erschwert. Grundsätzlich hat der Vorstand die Verantwortung dafür, dass die Risiken entsprechend gesteuert werden. Wegen der hohen Anzahl an meist sehr unterschiedlichen Risiken und ihrer Komplexität würde […]

Die Stellung der Internen Revision im Three-Lines-of-Defense-Modell

Es gibt eine Vielzahl an Teams, die der Organisation helfen, Risiken zu reduzieren. Beispielhaft seien die Interne Revision, das Risikomanagement, Compliance oder auch Forensik genannt. Jeder dieser Akteure hat eine einzigartige Perspektive auf die Organisation und kann unterschiedliche Stärken in das unternehmensweite Risikomanagement einbringen. Hieraus kann jedoch ein Koordinationsproblem entstehen, wenn die Verantwortungen der verschiedenen […]